Schonmal einen heiteren Keyboardsound in Dauerschleife auf dem Ohr gehabt? Gregor Pellacini kommt mit seiner Casio-Orgel vorbei und haut in die Tasten. Hut gerichtet, Finger gelockert und auf geht’s in eine bunte fröhliche Welt. „Haste mal was in A-Dur mit nem bisschen tropico feeling?“ Bei Gregor sind spontane Musikwünsche per Zuruf immer gestattet und realisierbar. Hier wird improvisiert. Von D7 bis Asus4-9.